Nancy Travis

Last Man Standing (2011)

Last Man Standing (2011)

Der dreifache Familienvater Mike Baxter ist Marketingdirektor einer Filiale einer bekannten Kaufhauskette für Sportartikel, Jagd- und Outdoorbedarf in Denver, Colorado. Er hat eine streng konservative und republikanisch geprägte Weltanschauung und lebt mit seiner Ehefrau Vanessa und seinen drei Töchtern Kristin, Mandy und Eve in einem großen Haus. Die anfangs 22-jährige Kristin ist alleinerziehende Mutter ihres Sohnes Boyd, wohnt anfangs zu Hause, zieht aber im Verlaufe der Serie mit ihrem Sohn in eine eigene Wohnung. Mit ihren liberalen Ansichten bildet sie den Gegenpol zu ihrem rechten Vater. Die 17-jährige Mandy interessiert sich in erster Linie für Mode und Prominente, weniger für ihre schulischen Leistungen, findet so aber im Laufe der Serie ihren Weg Karriere zu machen. Die 14-jährige Eve ist in vielem ihren Vater ähnlich und teilt viele Interessen mit ihm, trotzdem beginnt sie sich langsam auch für Jungs zu interessieren. Mikes Ehefrau Vanessa steigt nach langer Zeit wieder ins Berufsleben ein, als Geologin für die Energieindustrie, und ist dort schnell sehr erfolgreich. Mike sieht sich dadurch gezwungen, sich mehr Zeit dem Elternsein zu Hause zu widmen. (Text: wikipedia)

Becker

Becker

Ted Danson spielt die Titelrolle des Dr. John Becker, eines zynischen, missgelaunten Arztes mit eigener Praxis in der Bronx. Etwa die Hälfte der Serie spielt in der Praxis, wo sich Becker mit seinen Angestellten und Patienten herumschlagen muss, die andere Hälfte in einem Coffeeshop, in dem Becker seine Bekannten trifft. Ab und zu spielt die Handlung auch an Orten wie Beckers Apartment und anderen Schauplätzen, zum Beispiel in der U-Bahn. 

Subscribe to RSS - Nancy Travis