Lorraine Toussaint

Crossing Jordan – Pathologin mit Profil

Crossing Jordan – Pathologin mit Profil

Jordan Cavanaugh kehrt nach Jahren in ihre Heimatstadt Boston zurück und bittet ihren alten Chef, den Gerichtsmediziner Dr. Garret Macy, um einen Job; einst verließ sie die Abteilung im Streit mit ihren Vorgesetzten, weil diese ihre ständigen Einmischungen in polizeiliche Ermittlungen nicht mehr duldeten. Gegen besseres Wissen stellt Macy, nach Jahren des Wartens endlich zum Chief Medical Examiner, dem Chef der Gerichtsmedizin, befördert, Jordan wieder ein.

Forever

Forever

Dr. Henry Morgan ist ein Gerichtsmediziner in New York City, der sich nicht nur mit den Leichen in Kriminalfällen, sondern auch mit seiner eigenen Unsterblichkeit auseinandersetzten muss. Diese erlangte er vor ca. 200 Jahren, als er als Arzt beim Handel mit afrikanischen Sklaven beschäftigt war. Seit damals war er nur zweimal verheiratet und hat einen adoptierten Sohn, Abraham. Dieser bewahrt das Geheimnis seines Vaters schon sein Leben lang. Henry Morgan kann erkranken, erstochen, erschossen werden und sterben. Doch sein Tod ist nicht von Dauer. Er ist nicht der Einzige mit dieser Fähigkeit. Einige Sekunden (die genaue Zeitspanne hängt von der Todesursache ab) nachdem er stirbt, erwacht er im nächst gelegenen Gewässer.

Subscribe to RSS - Lorraine Toussaint