Keri Russell

Conor, der Kelte

Conor, der Kelte

Die Serie spielt im 4. Jahrhundert. Die römische Armee hat fast ganz Europa eingenommen und versucht nun ihren Einfluss auf Irland auszuweiten. Nachdem der junge Conor mitansehen musste, wie sein Stamm getötet wurde und anschließend seine Geliebte von ihrem eigenen Vater ermordet wurde, treibt ihn nur noch ein Ziel an: Er will die Stämme vereinigen um für Irlands Freiheit zu kämpfen. Unterstützt wird er dabei von Fergus, seinem Beschützer von Kindesbeinen an, Tully, einem jungen Magier, und Catlin, einer früheren Sklavin. Gemeinsam kämpfen sie gegen die böse Königin Diana und den mysteriösen Longinus. Während die Königin versucht, Irland zu unterwerfen, verfolgt Longinus andere Ziele. Er, der Jesus von Nazareth mit dem Speer in die Seite stoch, wurde verflucht, ewig zu leben. Er sucht seinen Speer und hat sich zu diesem Zweck mit der Königin verbündet. (Terxt: wikipedia)

The Americans

The Americans

Die zwei KGB-Spione Elizabeth und Philip Jennings ziehen Ende der 1960er Jahre in die Vereinigten Staaten. Um den Anschein einer normalen Familie zu erwecken, leben die beiden in einer von ihrem Vorgesetzten arrangierten Ehe. Mit der Zeit wird die Familie durch die zwei Kinder, die 14-jährige Paige und den 11-jährigen Henry, vervollständigt. Elizabeth und Philip sind sich über die Jahre näher gekommen, jedoch wird ihr Alltag durch das Führen ihres Spionageringes komplizierter. Schwieriger wird die Situation auch dadurch, dass sich der Nachbar Stan Beeman als FBI-Agent entpuppt. Philip findet zudem im Laufe der Zeit Gefallen am Leben in den USA und fängt an, seine Aufgabe infrage zu stellen.

Subscribe to RSS - Keri Russell