Judd Hirsch

NUMB3RS

NUMB3RS

Die Geschichte handelt von dem FBI-Mitarbeiter Don Eppes und seinem Bruder Charlie, der Mathematik an der Universität unterrichtet und ein Genie seines Faches ist. Zusammen versuchen sie Kriminalfälle mit Hilfe von mathematischen Modellen aufzuklären. Beispielsweise geht es um die Vorhersage weiterer Verbrechen von Serientätern mithilfe moderner angewandter Mathematik, Physik und Informatik wie z. B. der Numerik, Spieltheorie, Fluiddynamik, maschinellem Lernen und Data-Mining anhand der Beweismittel und vorhergegangenen Handlungen des Täters.

Forever

Forever

Dr. Henry Morgan ist ein Gerichtsmediziner in New York City, der sich nicht nur mit den Leichen in Kriminalfällen, sondern auch mit seiner eigenen Unsterblichkeit auseinandersetzten muss. Diese erlangte er vor ca. 200 Jahren, als er als Arzt beim Handel mit afrikanischen Sklaven beschäftigt war. Seit damals war er nur zweimal verheiratet und hat einen adoptierten Sohn, Abraham. Dieser bewahrt das Geheimnis seines Vaters schon sein Leben lang. Henry Morgan kann erkranken, erstochen, erschossen werden und sterben. Doch sein Tod ist nicht von Dauer. Er ist nicht der Einzige mit dieser Fähigkeit. Einige Sekunden (die genaue Zeitspanne hängt von der Todesursache ab) nachdem er stirbt, erwacht er im nächst gelegenen Gewässer.

Subscribe to RSS - Judd Hirsch