Dan Bucatinsky

24: Legacy

24: Legacy

Protagonist der Serie ist der Soldat Eric Carter, der nach längerer Zeit wieder in die Vereinigten Staaten zurückkehrt. Dort bittet er die US-Antiterrorbehörde Counter Terrorist Unit, kurz CTU, um Hilfe beim Schutz seines Lebens und beim Verhindern eines geplanten, groß angelegten Terroranschlags.
Die Serie wird in derselben Weise erzählt wie bereits 24: Live Another Day, d. h. in Echtzeit, aber mit einem 12-stündigen Zeitsprung innerhalb des 24 Stunden umfassenden erzählten Zeitraums. (Text: wikipedia)

Web Therapy

Web Therapy

Die Psychotherapeutin Fiona Wallice (gespielt von Lisa Kudrow) hat beschlossen, dass es nicht notwendig sei, in einer 50-minütigen Therapiesitzung sich immer die ganzen langweiligen Geschichten anhören zu müssen, sondern, dass sie auch in drei Minuten mit einem Internetchat den gleichen therapeutischen Effekt erzielen könne. Die Sitzungen werden mittels Webcam und einem Chatprogramm abgehalten. Fiona neigt jedoch dazu, ihre persönlichen Angelegenheiten und Befindlichkeiten auf absurde Weise mit ihrer Funktion als Therapeutin zu vermengen. Im Einleitungsvideo heißt es, sie sei „die schlechteste Therapeutin der Welt und nur an sich selbst interessiert“.

Subscribe to RSS - Dan Bucatinsky