Neu in der Datenbank: Wilfred

Wilfred handelt von dem jungen Mann Ryan und dem Hund seiner Nachbarin. Zu Beginn ist Ryan selbstmordgefährdet und versucht sich in der ersten Folge umzubringen. Ryans Nachbarin Jenna bittet ihn kurz darauf, sich um ihren Hund für einen Tag zu kümmern. Ryan ist verblüfft, als er Wilfred als einen australischen Mann in einem Hundekostüm wahrnimmt, während alle anderen in Wilfred nur einen normalen Hund sehen.