„Mann gegen Welt“ - Fox präsentiert ab 12. Oktober die dritte Staffel von „Ray Donovan“

München, 08. Oktober 2015. Hochspannung, Hollywood-Stars und eine dramatische Familiengeschichte: "Ray Donovan" kehrt zurück. Exklusiv auf Fox startet ab 12. Oktober die dritte Staffel der von Fans und Kritikern geliebten US-Serie. Im Mittelpunkt der Dramaserie steht der gleichnamige Titelheld, der für die Schönen und Reichen als Problemlöser aller Art fungiert.
Über „Ray Donovan“ 

Ray Donovan (Liev Schreiber) ist der Mann, zu dem die Superstars aus der Welt des Entertainments, des Sports und große Firmen-Bosse gehen, wenn sie scheinbar hoffnungslos verzwickte Angelegenheiten sehr elegant und diskret lösen möchten. Die Welt des knallharten Geschäftsmannes und Familienvaters wird erschüttert, als er herausfindet, dass seine Frau Abby (Paula Malcomson) eine Affäre hat. Nach dem Mord an Kate McPherson (Vanessa Shaw) sieht Ray eine neue Chance, seinen Lebensstil zu ändern, indem er das Angebot annimmt für den Medien-Mogul Andrew Finney (Ian McShane) zu arbeiten. Andrew Finney braucht Ray, um seine Kinder unter Kontrolle zu halten: seinen Sohn Casey (Guy Burnet), das schwarze Schaf der Familie, und seine skrupellose Tochter Paige (Katie Holmes). Das Geschwisterpaar versucht die Kontrolle der Familien-Machenschaften zu übernehmen und Ray merkt schnell, welchen Preis er zahlen müsste, um es in der Welt der Milliardäre nach oben zu schaffen. Derweil hofft sein Vater Mickey (Jon Voight, der für seine Rolle bereits einen Golden Globe gewonnen hat) sein eigenes Reich aufzubauen. Rays Bruder Terry (Eddie Marsan) kämpft mit dem Alltag im Gefängnis und seinen Parkinson-Symptomen, die immer schlimmer werden. Bunchy (Dash Mihok) übernimmt an Terrys Stelle als Manager den Fite Club und fühlt sich zu einem neuen und taffen Mitglied hingezogen, die ihre Schulden nicht abbezahlen möchte. Abby (Paula Malcomson) versucht ihre Familie zu unterstützen, aber wird  abgewiesen und versucht daher wieder zu ihrem alten Leben in Southie zurückzukehren. Während Bridget (Kerris Dorsey) Schwierigkeiten an ihrer neuen Privatschule mit einer strengen Lehrerin hat, entdeckt Conor (Devon Bagby) seine Sexualität.

 

„Ray Donovan“, montags, 21.45 Uhr, Fox